Erzeugen von Telefon-Ansagen in verschiedenen Sprachen

3.11.2022

Für einen Anrufbeantworter oder meinen Asterisk-Server benötige ich Sprach-Ansagen in verschiedenen Sprachen. Die weiblichen oder männlichen Stimmen sollten professionell und deutlich klingen. Wie mache ich das für private Zwecke ohne einen Cent dafür zu zahlen? Und alles soll möglichst online erstellt werden können.

Die Soundfiles für die deutschen  Anweisungen meines Servers: Sie wurden mit https://ttsmp3.com/ mit der Sprecherin “Vickie” als MP3-Files erzeugt und dann auf https://g711.org/  nach der Standardeinstellung  umgewandelt. Die MP3-Files müssen konvertiert werden, da sich die Zeitverzögerung beim Abspielen von MP3-Files störend bemerkbar machen kann.

Beispiele von https://ttsmp3.com/: “Der von Ihnen gewählte Anschluss ist derzeit leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.”

Oben: Von Vicki gesprochen.

Oben: Von Hans gesprochen.

Die elektronisch erzeugten Audio-Dateien klingen erstaunlich natürlich und sind für die meisten Zwecke vollkommen ausreichend.

Fremdsprachen: Die Seite https://ttsmp3.com/  bietet auch Sprecher und Sprecherinnen in vielen weiteren Sprachen an, die man sich aussuchen kann. Ist man sich bei der Übersetzung unsicher, kann man sie auf https://translate.google.com/?hl=de kontrollieren oder erstellen lassen.

Oben: Johanna, US-English, ” I am sorry. The number you have reached is not in service at this time. If you need assistance please hang up and dial your directory systems operator.”

Umwandlung von MP3-Dateien online für Asterisk: MP3-Dateien reagieren oft zu langsam auf einem Asterisk-Server. Falls notwendig, lassen sich auf https://g711.org/ die MP3-Audio-Dateien in ein Format umwandeln, das von Asterisk verstanden wird. Audiodateien, die als Freiton in einer Endlosschleife abgespielt werden, sollten gemäß der Voreinstellung mit “Standard Definition 16-bit WAV” konvertiert werden. G.722 führt bei der Wiederholung in der Endlosschleife zu einem leisen Knackgeräusch.

G711-Converter online. Ein Klick auf das Bild ruft den Konverter auf, damit die MP3-Audio-Dateien für Asterisk optimiert sind.

Weitere Tricks zur Erzeugung von Signaltönen, Klang- und  Sprachdateien sind nachfolgend beschrieben:

Oszillogramm eines alten Freitons, der durch eine mechanische Rufmaschine erzeugt wurde.
Mein Asterisk-Server klingt jetzt wie eine alte elektromechanische Vermittlungsstelle – 10. Juni 2022 (zuletzt am 14. Juni 2022 aktualisiert): Mein Ziel war es meine kleine Asterisk-Telefonanlage auf einem Raspberry Pi wie eine alte elektromechanische Vermittlungsstelle wirken zu lassen.

Alles begann mit dem Ersetzen des Freitons. Der Freiton ist der Ton, den der Anrufende hört, wenn es beim Angerufenen am anderen Ende der Leitung klingelt. Der Freiton lässt sich in Asterisk durch eine Audiodatei ersetzen. Es gibt Audiodateien mit historischen Freitönen, die von alten Ruf- und Signalmaschinen erzeugt wurden.

Andere Hörtöne wie das Besetztzeichen und Ansagen lassen sich ebenfalls einbauen, damit die Asterisk-Telefonanlage eine persönliche Note erhält. Man kann sie zum Beispiel akustisch wie eine alte elektromechanische Vermittlungsstelle erscheinen lassen. Die Audiodateien können auch das typische Rauschen und Übersprechen der alten Ferngespräche liefern.  weiter

 










Bitte tragen Sie zum Überleben dieser Website bei, schalten Sie Ihren Ad-Blocker ab und laden Sie die Site neu. Vielen Dank!